Pehov, Alexey – Sturm

Allgemeine Informationen

Autor: Alexey Pehov
Verlag: Piper
Seiten: 510

Inhalt

Der Kampf des Imperiums gegen die Nekromanten beginnt. Doch bevor Ness und seine Gefährten in die Schlacht ziehen, müssen sie sich aus den Klauen der eisigen Berge befreien. Aber der Winter fordert grausame Opfer und lässt neue Zweifel gedeihen. Wird das Bündnis zwischen Licht und Schatten halten? Werden die Gefährten das Dunkel in ihrer Nähe ertragen können? Und welch entsetzliche Geheimnisse verbergen sie bis zuletzt voneinander? Ness und Thia, Shen und Rona – zusammen werden sie über das Schicksal Haras und der Magie entscheiden.

Meine Meinung

Nachdem mir der dritte Band „Donner“ nicht ganz so gut gefallen hatte, da mir nicht mehr klar war, auf was die Geschichte hinauslaufen soll (>hier Nachlesen<), waren meine Erwartungen für den letzten Teil der Serie etwas höher.

In „Sturm“ geht es mit gewohnter Hara-Manier weiter. Neue Protagonisten kommen dazu, Gruppen trennen sich auf und andere treffen dafür wieder aufeinander. Nach wie vor ist nicht immer klar wer Freund oder Feind ist und wen man vertrauen kann. Außerdem werden neue Erfahrungen und Entdeckungen gemacht, welche für überraschende Wendungen gut sind. Zusätzlich erfährt der Leser wieder neues aus der Vergangenheit.

Beim Lesen merkte ich, dass sich die Story nun wirklich in flotten Tempo auf das Finale zubewegt. Was mir dabei besonders gut gefallen hat, war die Tatsache, dass die Beweggründe und Ziele der Protagonisten nun für mich nachvollziehbarer waren. Dadurch fand ich „Sturm“ auch etwas spannender als „Donner“.

Der Schreibstil ist wie von „Alexey Pehov“ gewohnt etwas rauer aber sehr gut zu lesen. Der Autor beschreibt die Figuren sehr facettenreich und fast jeder hat seine eigenen Angewohnheiten und seinen eigenen Charme. Eine Figur hat es übrigens geschafft, dass sie sich in mein Herz schleicht: der kleine Yumi. Ihn werde ich wirklich vermissen.

Fazit

Das Finale von „Die Chroniken von Hara“ hat mir sehr gefallen und ich finde, dass die Serie gut abgeschlossen wurde. Ich gebe „Sturm“ 4 von 5 Sternen.

 

Die Chroniken von Hara

  1. Wind
  2. Blitz
  3. Donner
  4. Sturm
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s