Montagsfrage – In welcher Umgebung liest du am meisten?

Diese Frage lässt sich für mich sehr einfach beantworten. Zu 99% lese ich derzeit Zuhause, in meinem Zimmer, auf meinem Bett. Dafür gibt es eigentlich zwei logische Gründe:

  1. Grund: Ich will beim Lesen meine Ruhe haben. Da stört es mich schon, wenn ständig jemand durch den Raum rennt bzw eventuell eine Konversation starten möchte. Das liest sich jetzt, als würde ich nur lesen können, wenn es absolut still ist, was aber nicht der Fall ist. Grundsätzlich kann ich überall lesen, sogar mit Kopfhörer und Musik. Aber wenn ich es mir aussuchen kann bevorzuge ich es doch meine Ruhe zu haben.
  2. Grund: Warum ich ausgerechnet auf dem Bett lese? Dazu muss man wissen, dass mein Zimmer klein ist und mein Bett auch gleichzeitig meine Couch ist. Neben dem Bett/der Couch gibt es nur noch einen Stuhl als Sitzgelegenheit und den finde ich einfach nicht so bequem. Außerdem kann ich mich im Bett so richtig gemütlich in eine Decke kuscheln und auch einfacher meine Leseposition ändern.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s